Fussreflexzonenbehandlung mit Meridianbezug

für Erwachsene, Babys und Kinder, ideal auch während der Schwangerschaft

Wenn den Füssen Flügel wachsen....
Fussreflexzonenmassage ist eine Arbeit an unseren Wurzeln, stehen wir doch über die Füsse in direktem Kontakt zur Erde. Seit Jahrtausenden ist bekannt, dass in ihren Reflexzonen der gesamte Organismus repräsentiert ist und sich uns darüber ein direkter Zugang zu den Organen bietet. Über den Meridianausgleich am ganzen Körper und gezielten Druckimpulsen an den Füssen können verspannte, schmerzende, geschwächte, unterversorgte Zonen vermehrt durchblutet und so neu belebt und angeregt werden. Die Körperwahrnehmung wird geschult, die Selbstheilungskräfte, wie auch die Ausscheidung und die Entgiftung werden aktiviert. Die Behandlung hilft, in eine tiefe Entspannung zu finden, die Atmung spielt dabei eine zentrale Rolle. Psychische Zusammenhänge können erkannt oder im Körper gespeicherter seelischer Schmerz, Angst oder Schock aufgelöst werden. Vielleicht werden wir dabei von einem Duft (Aromatherapie) begleitet, begeben uns auf eine innere Bilderreise, werden an unsere Kraftquelle, zu unserem höheren Selbst geführt, vielleicht begegnen wir unserem inneren Kind oder können ganz einfach tief entspannt und achtsam in Verbindung mit uns selbst, der Erde und dem Universum kommen. Dann können den Füssen Flügel wachsen...

Gern begleite ich Sie bei Ihren aktuellen Lebensprozessen im Gespräch oder einfach im Da-Sein.